Foto Praxis Dr. Gronemeier in Gronau

Praxis

Bronchialspiegelung (Bronchoskopie) mit dem flexiblen Gerät

Bronchoskopien können z.B. bei starker bronchialer Verschleimung und zur Abklärung von Bronchial-/ Lungenerkrankungen (unklarer Husten, Lungenkrebs, Tuberkulose, Sarkoidose sowie weitere seltene Lungenerkrankungen) eingesetzt werden.

Die Bronchoskopie wird ambulant in der Krankenhausendoskopie durchgeführt. Eine Begleitperson ist wegen der in der Regel durchgeführten Sedierung (Injektion eines Schlafmittels in die Vene) unbedingt erforderlich. Als Vorbereitung auf die Untersuchung erfolgen eine schriftliche Aufklärung des Patienten und eine Blutentnahme (Blutbild und Quickwert).

Die Endoskopie des St. Antonius Hospitals befindet sich im Erdgeschoss,
Möllenweg 22, in Gronau.