Foto Praxis Dr. Gronemeier in Gronau

Praxis

Individuelle Gesundheitsleistungen (IGel)

Im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten erhalten Sie alle notwendigen ärztlichen Leistungen. Es gibt einige ärztliche Leistungen, die im Einzelfall sinnvoll sind, deren Kosten aber von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen werden. Hierzu gehört die Stickoxid-Messung (NO-Messung). Diese Wunschleistungen werden nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) berechnet.

NO-Messung

Stickoxid (NO) wird in den tiefen Atemwegen, typischerweise bei Asthma bronchiale bzw. Entzündungsprozessen, freigesetzt. Die Messung des NO erfolgt mit einem kleinen transportablen Gerät in der Ausatmung und kann sowohl im Rahmen der Erstdiagnostik als auch zur Verlaufskontrolle/Therapiesteuerung eingesetzt werden. Beispielsweise zeigen die NO-Werte beim Asthma bronchiale unter einer entzündungshemmenden Therapie mit Cortison oft abfallende Werte.

Atemtherapie

Die Atemtherapie ist eine Körpertherapie. Nur vordergründig ist es eine Arbeit mit der Lunge. Sie ist vielmehr dadurch gekennzeichnet, dass sie  den Menschen ganzheitlich erfasst. Die Atemtherapie  wirkt spannungsregulierend auf die Muskulatur, das vegetative Nervensystem und die Psyche. Wesentlich dabei ist, dem eigenen Atem zu lauschen, ihn zuzulassen und bewusst zu erfahren. Aber auch die Erfahrung des Körpers durch Bewegung ist wichtig.

Sie kann insbesondere bei folgenden Erkrankungen  eingesetzt werden:

  • Asthma, chronische Bronchitis, COPD und Lungenemphysem
  • Skoliose und andere Haltungsfehlformen
  • Funktionelle Atemstörungen und Stimmstörungen
  • Erschöpfungs- und Spannungszustände
  • Migräne, Depression und Angst
  • Ein- und Durchschlafstörungen (Insomnie)
  • Tinnitus
  • Psychosomatische Störungen
  • Schmerzzustände bei Muskeltonusstörungen

Die Atemtherapie kann Lebensprozesse wie Schwangerschaft, Lebenskrisen und Sterben begleiten. Außerdem wird sie zur Förderung der Selbsterfahrung und der persönlichen Entwicklung eingesetzt.

Nähere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 02562/719806-0.